Tischtennisabteilung
 Tischtennisabteilung

News Saison 2020/2021

27.08.2020 | Maskenpflicht bei Heimspielen

 

Die Tischtennisabteilung der SG Essen-Schönebeck setzt in ihrer Sporthalle ab sofort bei allen Heimspielen neben den von der Bundesregierung vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln folgende Corona-Mahnahmen um:

 

  • Maskenpflicht für alle Spieler, Zuschauer und den Schiedsrichter innerhalb der Halle. Die Maske darf nur von aktiven Spielern in der Spielerbox abgenommen werden.
  • Beim Betreten der Sporthalle werden die Daten (Name, Telefonnummer und Adresse) von Spielern und Zuschauern erfasst. Diese werden zur eventuellen Nachverfolgung zwei Wochen lang aufbewahrt.
  • Aus Platzgründen in der Halle ist das Mitbringen einer großen Zuschauerzahl zu vermeiden. Bei zwei Spielen, die gleichzeitig in der Halle stattfinden, dürfen pro Team drei Zuschauer mitgebracht werden. Findet nur ein Spiel statt, darf der Gast sechs Zuschauer mitbringen.
  • Die Gastmannschaft nutzt bitte nur den rechten Umkleideraum direkt neben dem Eingang. Die Umkleide darf von max. sechs Personen zeitgleich genutzt werden. Die Duschen sollten nur von zwei Personen zeitgleich genutzt werden. Achtet bitte darauf, dass in den Umkleide- und Duschräumen die Fenster durchgehend geöffnet sind.
  • Die ständige Durchlüftung der Halle wird durch die offene Hallentüre, offene Fenster und die offene Fluchttür gewährleistet.
  • Handdesinfektionsmittel steht am Eingang bereit.
  • Bei Fragen zu den oben genannten Punkten kann jederzeit der Hygienebeauftragte, Philipp Busse, kontaktiert werden (ph.busse@gmx.de)

Wir bedanken uns bereits im Voraus für eure Unterstützung bei der Umsetzung der aufgeführten Maßnahmen und wünschen alle eine erfolgreiche Saison.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright: SG Essen-Schönebeck 19/68 e.V. / Tischtennisabteilung